"Können wir noch was spielen?" Neue Gruppenspiele im Klassenzimmer

Vielen Dank an Anke H. für diese schöne Anregung!!

Wenn zwischendrin oder am Ende des Tages noch ein paar Minuten Zeit sind, fragen die Kinder oft, ob wir noch was spielen können. Häufig wählen sie die gleichen Spiele, die einige schon langweilen. Daher freue ich mich über die schöne "Die Lieblingsspiele Schatzkiste"!

Einige Spiele haben wir bereits ausprobiert. 😀 Das Glücksrad entscheidet, wer eine Karte ziehen darf.
Die Schönen Bilder motivieren und erklären schon teilweise die Spiele. Eine kurze Anleitung, was man braucht (zum Glück meist sehr wenig und Gegenstände, die man immer zu Hand hat) und ein Tipp versteckt sich hinter jeder Karte.

Also das Glücksrad wird gedreht, Karte gezogen, vorgelesen (Leseübung) und dann wird gespielt. 😀
Die Vertretungslehrer waren dankbar, als die Schüler sie auf die Box hinwiesen, dass sie sofort Spiele als Lückenfüller zur Hand hatten.

Hier gibts die Box.

Euren Schülern viel Spaß damit!
Zena

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.